Download Die Modernisierung der Stromversorgung: Regionale Energie- by Jochen Monstadt PDF

By Jochen Monstadt

Aufbauend auf der theoretischen examine der Struktur und gesellschaftlichen Bedeutung großtechnischer Systeme der Infrastrukturversorgung bietet das Buch eine systematische Untersuchung des gegenwärtigen Transformationsprozesses der deutschen Stromversorgung. Im Mittelpunkt steht der Wandel von Staatlichkeit in der Stromversorgung, der in den Politik- und Rechtswissenschaften als "Übergang vom Leistungs- zum Gewährleistungsstaat" diskutiert wird. Hierbei werden die ökologische Modernisierungspolitik, die Privatisierungs- und Liberalisierungspolitik in der deutschen Stromversorgung empirisch nachvollzogen. Das Buch verdeutlicht Probleme auf dem Weg zu einem Gewährleistungsstaat und zeigt konkrete Anforderungen an regionale Modernisierungspolitik auf.

Show description

Read or Download Die Modernisierung der Stromversorgung: Regionale Energie- und Klimapolitik im Liberalisierungs- und Privatisierungsprozess PDF

Similar german_9 books

Analyse der Preisspannen im westdeutschen Konsumgüterexport

Das Institut für Exportforschung ist bei seinen Arbeiten über absatzwirt­ schaftliche Fragen des Exports mehrfach auf überraschende Unterschiede zwischen dem Preis, den der westdeutsche Hersteller im Exportgeschäft er­ zielt, und den Preisen, die im ausländischen Absatzgebiet vom Verwender der Waren gezahlt werden, gestoßen.

Governance Structures: Umbruch in der Führung von Großunternehmen

Professor Dr. Dr. h. c. mult. Horst Albach ist Professor der Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität Berlin und Direktor am Wissenschaftszentrum Berlin. Die Autoren sind namhafte Wissenschaftler.

Wiederverwendung von Informationssystementwürfen: Ein fallbasiertes werkzeuggestütztes Ablaufmodell

Mit der weiten Verbreitung von Informationssystemen steigt auch der Bedarf an leistungsfähigen Methoden und Werkzeugen, die den Softwareingenieur bei deren Erstellung unterstützen. Ein wichtiger Aspekt ist die Wiederverwendung von Entwürfen, um die Erstellung neuer Entwürfe zu beschleunigen. Dirk Krampe stellt ein fallbasiertes Ablaufmodell vor, das die Wiederverwendung konzeptioneller Informationssystementwürfe unterstützt und neue Entwurfslösungen zukünftigen Projekten zugänglich macht.

Engagierte Rollendistanz: Professionalität in biographischer Perspektive

Entstehungshintergrund der vorliegenden Arbeit ist ein Forschungsprojekt fiber die Statuspassage in den sozialen Beruf, das im Rahmen des Sonderfor­ schungsbereichs 186 an der UniversiUlt Bremen, "Statuspassagen und Risiko­ lagen im Lebensverlauf. Institutionelle Steuerung und individuelle Hand­ lungsstrategien" von der Deutschen Forschungsgemeinschaft zwischen 1988 und 1991 gef6rdert wurde.

Extra resources for Die Modernisierung der Stromversorgung: Regionale Energie- und Klimapolitik im Liberalisierungs- und Privatisierungsprozess

Example text

Das Stromversorgungssystem verfligt tiber aile Merkmale fortgeschrittener Ausdifferenzierung (vgl. B. a. B. energiewissenschaftliche Spezialisierungen der Technik-, Wirtschafts-, Sozial-, Rechtswissenschaften; * spezialisierte Berufsgruppen in Wirtschaft, Wissenschaft, Technik, Marketing, Politik; * sowie tiber ein hohes MaB an sektoraler Vemetzung. Der soziale Ausdifferenzierungsprozess und der technische Fortschritt haben zu einer enormen Leistungssteigerung der Stromversorgung und einer immer starkeren Durchdringung anderer Gesellschaftsbereiche geflihrt.

Auch der jiingere Strukturwandel im okonomischen System der Wirtschaft, der durch die Intemationalisierung der Giiter- und Kapitalmarkte, die Herausbildung multinationaler Untemehmen, die raumliche Arbeitsteilung gekennzeichnet ist, ware ohne die Leistungen groBtechnischer Infrastrukturen nicht moglich (vgl. ) Nicht zuletzt reicht ihre Pragekraft weit in lebensweltliche Kontexte hinein. Ihre Artefakte sind langst in soziale Kommunikations- und Reproduktionszusammenhange eingebaut, sie haben zu einem signifikanten Wandel von Lebensstilen beigetragen.

Auf der anderen Seite haben sich die grol3technischen Systeme im Infrastrukturbereich zu abgrenzbaren und organisatorisch und institutionell ausdifferenzierten sozialen Funktionssystemen entwickelt: "Die modernen, technisierten Infrastruktursysteme (... ) basieren auf einer spezifischen Funktion, und die Akteure in ihnen sind ebenso ein-sinnig an einem bestimmten Bezugsproblem orientiert, wie das etwa im Gesundheitssystem zutrifft; ihr Bezugsproblem ist sogar eher noch klarer definiert und scharfer abgrenzbar.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 7 votes