Download Die 101 wichtigsten Fragen Einwanderung und Asyl by Karl-Heinz Meier-Braun PDF

By Karl-Heinz Meier-Braun

Wie viele Ausländer leben in Deutschland? Sind Ausländer krimineller als Deutsche? Ist die multikulturelle Gesellschaft gescheitert? Wird Deutschland „islamisiert“? Sind die meisten Asylbewerber Wirtschaftsflüchtlinge? Und schließlich: Ist Deutschland ein Einwanderungsland?
Das Thema Ausländerpolitik hat nach Meinungsumfragen für die Bundesbürger die höchste Priorität. Doch Mythen und Legenden bestimmen oftmals die Diskussion, nicht nur im Umfeld von Pegida. Dem will dieses Buch abhelfen. Anschaulich und leicht verständlich führt es in die wichtigsten Daten, Fakten, Zusammenhänge und Entwicklungen ein – eine wichtige Orientierungshilfe für eine aufgeheizte Debatte.

Show description

Read or Download Die 101 wichtigsten Fragen Einwanderung und Asyl PDF

Best german_16 books

Utility 4.0: Transformation vom Versorgungs- zum digitalen Energiedienstleistungsunternehmen

Oliver D. Doleski schildert vor dem Hintergrund, dass traditionelle Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft angesichts von Digitalisierung und Dezentralisierung hinfällig werden, den epochalen Veränderungsprozess vom monopolistischen Versorgungs- zum digitalen Energiedienstleistungsunternehmen. Das kompakte crucial beschränkt sich dabei nicht nur auf die reine Beschreibung des Transformationsprozesses.

Simulation stochastischer Systeme: Eine anwendungsorientierte Einführung

Das vorliegende Lehrbuch ist eine umfassende Einführung in die Simulation stochastischer Systeme. Auf four hundred Seiten wird der Leser an stochastische Simulationsmodelle, Lösungsmethoden und statistische Analyseverfahren herangeführt. Die grundlegenden Sachverhalte werden ausführlich motiviert und begründet.

Werte im Jugendalter: Stabilität – Wandel - Synthese

In diesem Band werden die Werte und Wertentwicklungen Duisburger Schülerinnen und Schüler zwischen 2002 und 2008 untersucht. Die grundlegenden Dimensionen des allgemeinen Werteraumes, so wie er in der bekannten Wertetheorie von Helmut Klages beschrieben wird, können dabei bestätigt werden. Im Hinblick auf die Klagesschen Wertetypen und die mit ihnen verbundenen Thesen zur Synthese von Werten offenbaren sich jedoch deutliche Unterschiede.

Aspekte und Dimensionen der Bewerbermarkt-Segmentierung

Dieses crucial beschreibt den Weg zur richtigen Segmentierung des Bewerbermarktes als ersten Schritt in der Prozesskette zur Personalbeschaffung aus der Perspektive eines personalsuchenden Unternehmens. Dirk Lippold zeigt, wie Unternehmen sich einen Überblick über ihren Bewerbermarkt verschaffen und mit entsprechenden Maßnahmen eine erfolgreiche Positionierung und Kommunikation mit dem Bewerber herbeiführen.

Extra info for Die 101 wichtigsten Fragen Einwanderung und Asyl

Example text

Und Bülent Ceylan («Die Bülent Ceylan Show») erhielten beide den Deutschen Comedy-Preis als beste Komiker. Diese Unterhaltungskünstler spielen in ihren Sendungen selbstbewusst mit «ethnic jokes» und deutsch-türkischen Klischees. Als einer der wichtigsten Regisseure in Deutschland gilt der Hamburger Fatih Akin, ein Sohn türkischer Eltern, der 2004 für seinen Film «Gegen die Wand» auf der Berlinale den Goldenen Bären erhielt. Seine Drehbücher und Filme schildern das Leben der Kinder von Einwandererfamilien in Deutschland, entweder auf humorvolle Art wie in «Solino» (2002) und «Soul Kitchen» (2009) oder auf tragische Art wie in «Gegen die Wand» (2004) und «Auf der anderen Seite» (2007).

Es soll gleichzeitig einen kleinen Überblick über das Migrationsgeschehen im Einwanderungsland Deutschland geben und einen Beitrag zur Versachlichung der Diskussion leisten. Es endet mit dem Informationsstand von Juli 2015. B. B. «Migrantinnen»). Mein besonderer Dank gilt Dr. Beck. Das Buch widme ich meiner Frau Margot Meta Meier-Braun. Stuttgart, im Juli 2015 Karl-Heinz Meier-Braun I. Statistik 1. Wie viele Ausländer leben in Deutschland? Bei der offiziellen Zahl der Ausländer in Deutschland gibt es zwei unterschiedliche Angaben: 6,8 bzw.

6. Ist Deutschland das Hauptzielland von Flüchtlingen und Migranten – wie viele sind weltweit unterwegs? Deutschland ist zwar ein Magnet für Migranten und Flüchtlinge, aber andere Länder, vor allem arme Entwicklungsländer, haben wesentlich höhere Zuwanderungszahlen, vor allem was die Flüchtlinge angeht. Die Mehrzahl der Flüchtlinge – rund 90 Prozent – bleibt im eigenen Land oder flieht in Nachbarländer, nicht in die reichen Industrieländer Europas, auch wenn die Industriestaaten 2014 die höchste Zahl von Asylanträgen seit 22 Jahren verzeichnen.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 31 votes