Download Determinanten der Kapitalstruktur: Eine meta-analytische by Hilmar Schneider PDF

By Hilmar Schneider

Mit einem Geleitwort von Prof. Ulrich Hommel, Ph.D.

Show description

Read Online or Download Determinanten der Kapitalstruktur: Eine meta-analytische Studie der empirischen Literatur PDF

Best education books

How to Set Up and Manage a Corporate Learning Centre

Few company tasks of the final ten years of the twentieth century were extra influential, within the improvement of a studying tradition at paintings, than the company studying centre. the 1st variation of Sam Malone's booklet, released in January 1997, was once a concise consultant to top perform. the second one version displays the teachings realized for the reason that that point, besides the advancements in studying know-how.

Schooling, Society and Curriculum (Foundations and Futures in Education)

Education, Society and Curriculum deals a much needed reassessment and realignment of curriculum experiences within the united kingdom and foreign contexts. Comprising a suite of 11 unique chapters by way of famous, nationally and across the world identified specialists within the box of curriculum reviews, the booklet leads and fosters serious, ordinary debates approximately formal schooling and its relationships to wider society.

Additional resources for Determinanten der Kapitalstruktur: Eine meta-analytische Studie der empirischen Literatur

Example text

Wie die chronologische Schilderung belegt, entstand das Transaktionskosten-Argument jedoch bereits deutlich früher. Die formale modelltheoretische Einarbeitung der Transaktionskosten bzw. bewusster Abweichungen von der optimalen Kapitalstruktur gelang aber tatsächlich erst den späteren dynamischen Trade-Off-Modellen. 1 Statische Kapitalstrukturtheorie 15 sches Risiko abgemildert. 1 Begründung der integrierten Trade-Off-Theorie Die klassische Trade-Off-Theorie sah sich schnell massiver Kritik ausgesetzt.

268-270 10 2 Grundzüge der Kapitalstrukturtheorie durchschnittlichen Kapitalkosten eines Unternehmens her. Im Rahmen des Modells resultiert der Unternehmenswert aus der Abzinsung der erwarteten operativen Gewinne vor Zinsen mit den durchschnittlichen Kapitalkosten. Damit der so berechnete Unternehmenswert bei Variation des Verschuldungsgrades unverändert bleibt, müssen die Kapitalkosten als einzige noch unbestimmte Größe der Gleichung folglich konstant und somit ebenfalls unabhängig von der Kapitalstruktur sein.

10 Der Steuervorteil der Fremdfinanzierung erwächst aus dem Umstand, dass Fremdkapitalzinsen die steuerliche Bemessungsgrundlage einer Körperschaft mindern, während Ausschüttungen an die Eigenkapitalgeber der Steuerbelastung auf Unternehmensebene voll unterliegen. Unter einem solchen Steuerregime sind ein eigen- und ein mischfinanziertes Unternehmen gleicher operativer Ertragskraft nicht mehr in der Lage, die gleiche Summe an private Investoren auszuschütten. Das ausschließlich eigenfinanzierte Unternehmen muss seinen gesamten Gewinn der Steuer unterwerfen, während das mischfinanzierte Unternehmen nur den um Zinsen bereinigten Gewinn versteuern muss.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 4 votes