Download Aus der Geschichte der Nachrichtentechnik: 24. Jahresfeier by Volker Aschoff PDF

By Volker Aschoff

After introductory feedback at the importance of language, the advance ment of writing and the terminology of communications engineering, examples - telegraph and telephony - are used to illustrate that engin eering advancements should be understood simply along with development within the traditional sciences at the one hand and the improvement or acceptance of a requirement for brand new engineering ideas at the different. Resume Apres des explications d'introduction, traitant de l'importance de los angeles langue, de l'evolution de l'ecriture et de l. a. terminologie de l. a. process des commu nications, il est demontre a l'aide de deux exemples - los angeles telegraphie et l. a. telephonie -, que les developpements thoughts ne peuvent hre compris qu'en rapport avec les progres des connaissances des sciences naturelles d'une half, et avec l'apparition ou l'identification d'un beso: n pour de nouvelles strategies concepts d'autre half. Vero. ffentlichungen der Arbeitsgemeinschafi fur Forschung des Landes Nordrhein-WestJalen jetzt der Rheinisch-WestJiilischen Akademie der Wissenschafien Neuerscheinungen 1970 his 1974 Vortriige N NATUR-, INGENIEUR-UND HeftNr. WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN 206 Franz Broich, Marl-Huls Probleme der Petrolchemie 207 Franz Grosse-Brockhoff. Elektrotherapie des Herzens DUsseldorf (Eroffnungsfeier am 6.

Show description

Read or Download Aus der Geschichte der Nachrichtentechnik: 24. Jahresfeier am 22. Mai 1974 PDF

Similar german_4 books

Der Flachs: Flachsspinnerei Zweite Abteilung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Probleme des Kreuzstrom-Wärmeaustauschers

Die Anregung fiir die vorliegende Arbeit ergab sich bei einer ver gleichenden Untersuehung versehiedener Bauarten von Warmeaustau an einer exakten theoretisehen sehern fiir Gasturbinen. Das Interesse Erfassung der Vorgange im W rmeaustauseher ist hier besonders groB, weil. die Kosten des Warmeaustauschers bei Gasturbinen hoher Wirtsehaft lichkeit vielfaeh einen erhebIichen Prozentsatz der gesamten Anlage kosten ausmaehen.

Extra resources for Aus der Geschichte der Nachrichtentechnik: 24. Jahresfeier am 22. Mai 1974

Sample text

Die politische Lage in Europa lieB gegen Ende der vierziger Jahre das Interesse der Staaten an einem schnellen Nachrichtentransport immer mehr anwachsen. So wollte PreuBen unbedingt vor der Eroffnung der Nationalversammlung in Frankfurt eine Tag und Nacht betriebsbereite Telegraphenverbindung zwischen Berlin und Frankfurt einrichten lassen. Dieses offentliche Interesse veranlaBte viele Ingenieure und Naturwissenschaftler, sich mit der Weiterentwicklung der bis dahin bekanntgewordenen Verfahren zu beschaftigen.

32). Der 40 Volker Aschoff Abb. 32: Zeigertelegraph von Wheatstone fUr die Eisenbahnlinie Aachen-Ronheide i\us der Geschichtc del" Nachrichtentechnik 41 hier gezeigte Telegraph wurde 1843 auf einer kurzen Teilstrecke der neuen Eisenbahnverbindung von Aachen nach Antwerpen eingesetzt, und zwar auf der steilen Rampe zwischen Aachen und Ronheide, die damals noch nicht von Lokomotiven befahren werden konnte, sondern mit Seilziigen iiberwunden werden mu6te. Dieser Telegraph war der erste, der auf dem Kontinent fiir praktische Betriebszwecke eingesetzt wurde, und er ist historisch interessant, wei I er schon eine Fehlererkennung benutzt: Ein Befehl durfte nur ausgefiihrt werden, wenn er aus zwei Buchstaben gebildet wurde und der Zeiger anschlie6end wieder auf das Kreuz zuriickgestellt worden war.

38). Eine wichtige theoretische Voraussetzung fur die weitere Klarung der Natur der Sprachlaute wurde die 1822 von Fourier gefundene Methode der harmonischen Analyse periodischer Schwingungen. 1832 veroffentlichte der Englander Willis die erste umfassende Resonanz-Theorie der Vokaltone, 1859 gelang Helmholtz die Synthese der Vokale aus ihren Teiltonen. Zusammen mit den Ergebnissen der Elektrizitatslehre und den praktischen Erfahrungen der elektrischen Telegraphie waren damit die Voraussetzungen geschaffen, erstmals auch die Obertragung von Signalen in Angriff zu nehmen, die aus einer polyangelmatischen Quelle stammen (Abb.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 25 votes